Johannes Waldmann
Johannes Waldmann
Mein Name ist Johannes Waldmann. Ich komme aus Davensberg im Münsterland und arbeite als Hauptschullehrer. Mir ist wichtig, dass wir die Zukunftschancen für alle Jugendlichen verbessern. Dafür setze ich mich seit vielen Jahren in der Kommunalpolitik ein und deshalb bewerbe ich mich um ein Bundestagsmandat.

Zukunftsmissionen für unser Land

Olaf Scholz und Johannes Waldmann in Berlin.

Jetzt entscheidet sich, wie wir in der Zukunft leben werden. Unser Kanzlerkandidat Olaf Scholz hat seine Zukunftsmissionen für Deutschland vorgestellt.

In diesem Blogartikel erhältst du Informationen über die Zukunftsmissionen von Olaf Scholz und was das konkret für meinen Wahlkreis Coesfeld-Steinfurt II bedeutet, wirst du in den kommenden Tagen und Wochen an dieser Stelle lesen können.

Was sind Zukunftsmissionen?

Die Corona Krise und die Zeit danach stellen unser Land vor riesige Herausforderungen. Weichen werden neu gestellt und die Richtung entscheiden wir! Dabei werden wir diese Herausforderungen nicht mit klein-klein meistern. Jetzt geht es darum, wie wir technologisch weltspitze bleiben – und daraus erfolgreich Produkte machen. Wie wir unser Klima schützen, damit auch unsere Enkel – und ihre Kinder – noch eine Zukunft haben. Wie wir Mobilität neu erfinden, bei der Digitalisierung Standards setzen. Und wie wir erstklassige und moderne Gesundheitsversorgung für alle organisieren. 

Die Zukunftsmissionen sind große Ziele, die entscheiden, wie wir morgen – und übermorgen – leben werden. Keine Aufgaben für einzelne Ministerien, sondern für die ganze Bundesregierung. Das wird Chefsache im Kanzleramt.  

Zukunftsmission Klimaschutz

2050 – Deutschland ist klimaneutral. Erneuerbare Energien sichern die Versorgung – vollständig. Dafür müssen wir heute die Weichen stellen. Wir brauchen Stromnetze, Wasserstoffleitungen und Ladesäulen, also die notwendige Infrastruktur – und mehr Tempo beim Ausbau der erneuerbaren Energien. Bereits bis 2040 soll der Strombedarf schon möglichst vollständig aus Wind- und Sonnenenergie bestehen. Weltweit soll Deutschland führend werden für Wasserstofftechnologien. Und: Wir werden dafür sorgen, dass Vermieter mindestens die Hälfte des CO2-Preises übernehmen. 

Zukunftsmission Mobilität

Mobilität ist Teilhabe: Im Berufsleben, der Ausbildung, dem Privatleben oder im Urlaub. Alle Menschen müssen schnell, zuverlässig und klimafreundlich von A nach B gelangen, in der Stadt und auf dem Land. Wir werden deshalb die Verkehrswende voranbringen und bis 2030 das modernste und klimafreundlichste Mobilitätssystem Europas aufbauen. Klimafreundliche Antriebe – aber auch gute Alternativen zum Auto.

Zukunftsmission Digitalisierung

Wir wollen die Chancen, die die Digitalisierung bietet, für den Menschen nutzen. Der Zugang zu schnellem Internet ist für die Teilhabe am modernen Leben unverzichtbar und für viele Unternehmen und Regionen ein wichtiger Standortfaktor. Wir wollen auch bei der Halbleiterfertigung zum Beispiel, bei der Künstliche Intelligenz oder Quantencomputing spitze sein – und bis 2030 eine digitale Infrastruktur auf Weltniveau aufgebaut haben, natürlich auch eine voll digitalisierte Verwaltung. Eine „Gigabit-Gesellschaft“, in der sich die Menschen als emanzipierte BürgerInnen mit Rechten und Pflichten bewegen können. Das heißt auch: digitale Plattformen stärker in die Verantwortung zu nehmen – gegen Fake News, Hassrede und Diskriminierung.

Zukunftsmission Gesundheitsversorgung

Die Corona-Pandemie hat gezeigt: Deutschland hat ein überwiegend gutes Gesundheitssystem – es gibt aber Luft nach oben. Wir wollen ein modernes, zuverlässiges und flächendeckendes Krankenhaus- und Notfallversorgungssystem, das für jeden schnell erreichbar ist. Wir müssen die Potenziale der Digitalisierung für die Verbesserung von Diagnosen und für die flächendeckende gesundheitliche Versorgung entschlossener nutzen. E-Health und Robotik. Und die Förderung von Innovationen und neuen Methoden, wie zum Beispiel zuletzt bei BioNTech. Wir wollen dafür sorgen, dass die Menschen möglichst lange gesund bleiben. Wenn sie erkranken, sollen sie eine bedarfsgerechte und individuelle Behandlung in Anspruch nehmen können und nicht unnötigen Nebenwirkungen ausgesetzt sein. Pflegebedürftigkeit darf nicht Armut bedeuten. Eine Bürgerkrankenversicherung und eine Bürgerversicherung in der Pflege.

Meine Zukunftsmission: Chancen für Kinder und Jugendliche verbessern

Die Zukunftschancen von Kindern und Jugendlichen sind sehr ungleich verteilt. Wenn es den Eltern und Großeltern gut geht, haben auch die Kinder gute Chancen für ihr Leben. Aber nicht allen Menschen in unserer Gesellschaft geht es immer gut. Früher gab es ein Versprechen: Unseren Kindern soll es einmal besser gehen. Heute müssen wir feststellen, dass wir in einer Welt voller Unsicherheiten und Ungerechtigkeiten leben. Die Schere zwischen Arm und Reich geht immer weiter auseinander, Familien mit Kinder genauso wie Rentnerinnen und Rentner müssen zur Tafel gehen, die Chancen auf beruflichen Aufstieg und gute Arbeitsbedingungen sind oft verbaut oder bezahlbarer Wohnraum fehlt! Dagegen muss in der Politik mehr getan werden und deshalb kandidiere ich bei der Bundestagswahl.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Mehr zum Thema

Bleib informiert und unterstütze mich!

Unterstütze mich und trage Dich in meine E-Mail-Liste ein, damit Du immer die neuesten Informationen zum Wahlkampf und meiner Kandidatur bekommst!

Scroll to Top