Johannes Waldmann
Johannes Waldmann
Mein Name ist Johannes Waldmann. Ich komme aus Davensberg im Münsterland und arbeite als Lehrer. Mir ist wichtig, dass wir die Zukunftschancen für Jugendliche verbessern. Dafür setze ich mich seit 2013 im Ascheberger Gemeinderat und seit 2014 im Coesfelder Kreistag ein.

Mitglied im Trägerverein des Biologischen Zentrums!

Der Rat der Gemeinde Ascheberg hat die Mitgliedschaft im Trägerverein des „Biologischen Zentrums Kreis Coesfeld e.V.“ in seiner vergangenen Sitzung mehrheitlich beschlossen.
„Das Biologische Zentrum macht seit vielen Jahren eine wichtige Arbeit im Bereich der Umweltbildung. Viele Schülerinnen und Schüler aus unserer Gemeinde besuchen das Zentrum und machen wichtige Erfahrungen an diesem Lernort. Es ist gut, dass die Gemeinde Ascheberg nun auch Mitglied im Trägerverein wird und die Arbeit des Biologischen Zentrums damit unterstützt und stärkt“, so der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Johannes Waldmann.
Der zukünftige Mitgliedsbeitrag wird jährlich 500 Euro betragen. An der Mitgliederversammlung des Trägervereins wird für die Gemeinde Ascheberg zukünftig Ludger Wobbe und Johannes Waldmann (Stellvertretung) teilnehmen.
Weitere Information zum „Biologischen Zentrums Kreis Coesfeld e.V.“ gibt es hier.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Mehr zum Thema

Gesunde Ernährung für Alle stärken

Eine gesunde Ernährung wird vielen Menschen immer wichtiger. Insbesondere Kindern und Jugendlichen muss es leichter gemacht werden, sich gesund zu ernähren, damit so ihre Zukunftschancen verbessert werden.

Impulse für Klima und Umwelt

Das 130 Milliarden Euro schwere Konjunkturpaket von Bund und Ländern setzt einen Schwerpunkt auf die Modernisierung des Landes. Das ist gut, weil

Scroll to Top