Die Menschen in der Ukraine brauchen unsere Unterstützung!

Nothilfe-Ukraine

Mein Name ist Johannes Waldmann und ich bin 33 Jahre alt. Ich lebe in Davensberg und arbeite als Lehrer an einer Hauptschule. Politisches und gesellschaftliches Engagement haben eine große Bedeutung in meinem Leben. Deshalb bringe ich mich seit meiner Jugend in verschiedenen Vereinen und in der SPD ein.

Zuhause im Münsterland

In Münster geboren und in Davensberg aufgewachsen habe ich mich schon früh in den Vereinen vor Ort engagiert. Durch die Zugehörigkeit im Musikverein habe ich schon als Grundschüler die Chance zum Trompetenunterricht erhalten. Ein Hobby, welches mich auch auf meinem beruflichen Weg begleitet hat.

Nach dem Abitur am Joseph-Haydn-Gymnasium in Senden habe ich mein Lehramtsstudium in den Fächern Musik, Sozialwissenschaften und Deutsch im Mai 2014 mit dem “Master of Education” abgeschlossen. Das anschließende Referendariat absolvierte ich in Haltern am See und seit November 2015 bin ich im Schuldienst des Landes Nordrhein-Westfalen.

Einsatz für Schülerinnen und Schüler

Die gemeinsame Arbeit mit Kindern und Jugendlichen macht mir viel Freude und ich bin stolz auf die Schülerinnen und Schüler meiner ersten eigenen Klasse, wenn ihnen nach sechs gemeinsamen Jahren die Abschlusszeugnisse überreicht werden.

Die Arbeit als Lehrer und der Einsatz vor Ort sind mir sehr wichtig. Dadurch konnte ich schon viele unterschiedlichen Sichtweisen erleben und Erfahrungen sammeln.

Beruf:

05/2014 – 10/2015 Referendariat am Zentrum für schulpraktische Lehrerbildung in Recklinghausen, Abschluss: Zweite Staatsprüfung

11/2015 – heute Lehrer im Land NRW

Politisches und gesellschaftliches Engagement:

Bereits als Schüler spielte das Vereinsleben in meinem Heimtdorf Davensberg eine große Rolle. Dadurch ist mein Engagement mit den Jahren immer größer geworden.

10/2005 – heute Mitglied in der SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands)

12/2005 – 11/2009 Mitglied im Pfarrgemeinderat St. Anna Davensberg

12/2011 – 01/2020 Vorsitzender SPD-Ortsverein Ascheberg

10/2013 – 10/2020 Mitglied im Rat der Gemeinde Ascheberg

12/2014 – 05/2021 stellv. Vorsitzender SPD-Unterbezirk Coesfeld

06/2014 – heute Mitglied im Kreistag Coesfeld

01/2016 – heute Mitglied im AWO-Kreisvorstand Coesfeld

04/2016 – heute Mitglied im AWO-Unterbezirksvorstand Münsterland-Recklinghausen

11/2020 – heute Vorsitzender SPD-Kreistagsfraktion Coesfeld

05/2021 – heute Vorsitzender SPD-Unterbezirk Coesfeld

12/2021 – heute Mitglied im WDR-Rundfunkrat

Mitgliedschaften:

Der Austausch mit ganz unterschiedlichen Gruppen in der Gesellschaft ist mir sehr wichtig, deshalb bin ich auch in zahlreichen Vereinen und Institutionen engagiert.

Unsere Gesellschaft ist durch ehrenamtlichen Einsatz lebendig, darum bin ich sehr dankbar für das vielfältige Vereinsleben im Kreis Coesfeld.

In den sozialen Medien

Der Austausch mit euch ist mir sehr wichtig, deshalb bin ich für euch ansprechbar: Vor Ort, telefonisch, per Mail. Darum bin ich auch in den sozialen Medien. Über die Kontakt-Seite erhaltet ihr einen Überblick über meine Präsenz dort.

Schaut vorbei und unterstützt meine Arbeit dort, weil wir diesen Raum nicht den Populisten, Extremisten und Antidemokraten überlassen dürfen: Klick hier!