Johannes Waldmann
Johannes Waldmann
Mein Name ist Johannes Waldmann. Ich komme aus Davensberg im Münsterland und arbeite als Lehrer. Mir ist wichtig, dass wir die Zukunftschancen für Jugendliche verbessern. Dafür setze ich mich seit 2013 im Ascheberger Gemeinderat und seit 2014 im Coesfelder Kreistag ein.

Schulentwicklungsplanung für Förderschulen!

Die Schulentwicklungsplanung für Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischen Unterstützungsbedarfen im Kreis Coesfeld wird konkret.
Der Schulausschuss hat die Weichen für einen Schulentwicklungsplan in seiner vergangenen Sitzung gestellt.
„In den nächsten Wochen wird ein Planungsbüro beauftragt, um die Weiterentwicklung der Schullandschaft im Förderschulbereich zu untersuchen. Alle bestehenden Standorte werden dabei bestehen bleiben. Der SPD ist wichtig, dass wir insbesondere den Bedarf im südlichen Kreis Coesfeld ermitteln. Möglicherweise ist dort ein weiterer Teilstandort einer Förderschule „Lernen“ oder „Emotional und Soziale Entwicklung“ notwendig“, so SPD-Kreistagsabgeordneter Johannes Waldmann.
Die Ergbnisse sollen im kommenden Jahr präsentiert werden.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Mehr zum Thema

Ein Jahr im Ausland: Erfahrungen aus Sambia

Viele Jugendliche und junge Erwachsene verbringen eine Zeit im Ausland, um neue Erfahrungen zu machen. Ob als SchülerInnen-Austausch, direkt nach dem Abitur, während oder nach der Ausbildung bzw. des Studiums.

Scroll to Top