Johannes Waldmann
Johannes Waldmann
Mein Name ist Johannes Waldmann. Ich komme aus Davensberg im Münsterland und arbeite als Lehrer. Mir ist wichtig, dass wir die Zukunftschancen für Jugendliche verbessern. Dafür setze ich mich seit 2013 im Ascheberger Gemeinderat und seit 2014 im Coesfelder Kreistag ein.

Aus dem Erinnern fürs Heute lernen!

Am späten Nachmittag haben gestern die Mitglieder des SPD Ortsvereins den Opfern der Novemberpogrome in Herbern gedacht.
Die Genossen versammelten sich am ehemaligen Haus der Familie Samson und haben als Zeichen der Erinnerung, die im Jahre 2013 verlegten Stolpersteine geputzt.
Anschließend wurden Blumen und Kerzen an den Stolpersteinen zum Gedenken aller Opfer der Novemberpogrome niedergelegt.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Mehr zum Thema

Ein Jahr im Ausland: Erfahrungen aus Sambia

Viele Jugendliche und junge Erwachsene verbringen eine Zeit im Ausland, um neue Erfahrungen zu machen. Ob als SchülerInnen-Austausch, direkt nach dem Abitur, während oder nach der Ausbildung bzw. des Studiums.

Scroll to Top