Johannes Waldmann
Johannes Waldmann
Mein Name ist Johannes Waldmann. Ich komme aus Davensberg im Münsterland und arbeite als Lehrer. Mir ist wichtig, dass wir die Zukunftschancen für Jugendliche verbessern. Dafür setze ich mich seit 2013 im Ascheberger Gemeinderat und seit 2014 im Coesfelder Kreistag ein.

Unterstützung für Hermann-Josef Vogts Bewerbung!

Am vergangenen Freitag haben die Mitglieder der SPD Ascheberg einstimmig die Kandidatur von Hermann-Josef Vogt als Landratskandidat unterstützt. An seiner Seite wurden Claudia Ley aus Herbern und Johannes Waldmann aus Davensberg für die Kreistagswahlbezirke in der Gemeinde vorgeschlagen.

„Meine Ziele für den Kreis Coesfeld sind beitragsfreie Kindergärten, niedrigere ÖPNV-Tarife, eine Stärkung des Fahrradverkehrs und ein verbesserter Schutz unserer Böden und des Grundwassers“, erläuterte Hermann-Josef Vogt einige Schwerpunkte.

Genehmigungsbehörde und Pflege stärken

Auch Claudia Ley und Johannes Waldmann stellten einige ihrer Schwerpunkte dar:

„Wir müssen uns neben den Bemühungen um Kindergärten und Schulen auch um unsere Senioren und Pflegebedürftigen kümmern, daher fordern wir mehr Tagespflegeplätze“, so Claudia Ley.

„Baugenehmigungen müssen im Kreis Coesfeld schneller bearbeitet werden, deshalb fordern wir mehr Personal in der Genehmigungsbehörde“, fordert Johannes Waldmann.

Die Wahlen zum neuen Landrat und Kreistag finden am 13. September 2020 statt.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Mehr zum Thema

Mahnwache gegen den Krieg und für Frieden!

Bei mildem Wetter und Sonnenschein demonstrierten am Rande des Wochenmarkts am Freitag einige Mitglieder der Friedensfreunde zusammen mit Aktivisten der Bewegung Parents

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top