Johannes Waldmann
Johannes Waldmann
Mein Name ist Johannes Waldmann. Ich komme aus Davensberg im Münsterland und arbeite als Lehrer. Mir ist wichtig, dass wir die Zukunftschancen für Jugendliche verbessern. Dafür setze ich mich seit 2013 im Ascheberger Gemeinderat und seit 2014 im Coesfelder Kreistag ein.

AWO gegen Rassismus und Ausgrenzung!

In der vergangenen Sitzung des AWO Kreisvorstandes Coesfeld wurden unterschiedliche Ideen für die AWO-Aktionswoche diskutiert. Vom 11. bis 19. Juni werden bundesweit Aktionen unter dem Motto Echtes Engagement. Echte Vielfalt. Echt AWO. stattfinden.
Die AWO setzt damit ein klares Zeichen für Vielfalt, Toleranz und Engagement in der Gesellschaft. In den vielen unterschiedlichen Einrichtungen der AWO wird Vielfalt täglich gelebt, so AWO Kreis- und Unterbezirksvorstandsmitglied Johannes Waldmann.
Mit der Aktionswoche vom 11. bis 19. Juni wird auch ein klares Zeichen gegen Rassismus und Ausgrenzung gesetzt!
Der zentrale Auftakt für die AWO-Aktionswoche wird in Berlin stattfinden. Dieser Tag ist gleichzeitig für viele AWO-Gliederungen und Einrichtungen der Aktionstag in der Region.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Mehr zum Thema

Mahnwache gegen den Krieg und für Frieden!

Bei mildem Wetter und Sonnenschein demonstrierten am Rande des Wochenmarkts am Freitag einige Mitglieder der Friedensfreunde zusammen mit Aktivisten der Bewegung Parents

Scroll to Top