Johannes Waldmann
Johannes Waldmann
Mein Name ist Johannes Waldmann. Ich komme aus Davensberg im Münsterland und arbeite als Lehrer. Mir ist wichtig, dass wir die Zukunftschancen für Jugendliche verbessern. Dafür setze ich mich seit 2013 im Ascheberger Gemeinderat und seit 2014 im Coesfelder Kreistag ein.

Am 14. Mai mit beiden Stimmen die SPD wählen!

Wählen Sie am 14. Mai mit beiden Stimmen die SPD, damit Hannelore Kraft unsere Ministerpräsidentin bleibt und Andre Stinka unseren Wahlkreis weiterhin in Düsseldorf im Interesse der Bürgerinnen und Bürger vertreten kann!
In unserem Wahlprogramm erklären wir klar, welche Schwerpunkte wir in den nächsten Jahren bis 2022 setzen werden!
Wir haben die besseren Argumente und Ziele für unser Bundesland Nordrhein-Westfalen:
Mehr Qualität und flexibele öffnungszeiten in Kitas, denn Bildung fängt schon bei unseren Kleinsten an.
Kitas 30 Stunden beitragsfrei pro Woche in den Kernzeiten das entlastet Familien mehr als jede Steuerreform der letzten 20 Jahre.
Meister-Ausbildung gebührenfrei was für Studierende gilt, muss auch für Meister gelten.
Landesweites Azubi-Ticket das entlastet junge Menschen in der Ausbildung finanziell und erhöht ihre Mobilität.
Konsequentes Vorgehen gegen Steuerbetrug wir lassen uns nicht von Spionen beeindrucken. Steuerhinterzieher betrügen unsere Gesellschaft.
Ausbau des sozialen Arbeitsmarktes für Langzeitarbeitslose Arbeit statt Arbeitslosigkeit finanzieren.
Mehr Polizei mehr Sicherheit auf der Straße und bessere Aufklärung von Verbrechen.
Mehr preiswerte Wohnungen in fünf Jahren 50.000 neue Sozialwohnungen / 400.000 neue Wohnungen insgesamt.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Mehr zum Thema

Mahnwache gegen den Krieg und für Frieden!

Bei mildem Wetter und Sonnenschein demonstrierten am Rande des Wochenmarkts am Freitag einige Mitglieder der Friedensfreunde zusammen mit Aktivisten der Bewegung Parents

Scroll to Top